Cerrone vs. Miller führt UFC Atlantic City an

Potentieller „Kampf des Jahres“ bei „UFC Fight Night“ in Atlantic City.
Das hochrangige Leichtgewicht Donald „Cowboy“ Cerrone hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass er 2014 sechs Mal kämpfen will. Am Mittwoch, dem 16. Juli wird er sein Ziel zur Hälfte erreicht haben, denn er hat zugestimmt, im Hauptkampf der „UFC Fight Night“ im Revel Casino in Atlantic City, New Jersey gegen den Lokalmatador Jim Miller zu kämpfen.

Cerrone hat seine letzten drei Kämpfe gewonnen und dabei Evan Dunham, Adriano Martins und Edson Barboza besiegt. Für jeden dieser Siege erhielt er einen Sonderbonus. Miller ist aktuell vier Mal in Folge ungeschlagen. Zu seinen letzten Gegnern gehören Joe Lauzon, Fabricio Camoes und Yancy Medeiros.

Für die „UFC Fight Night“ in Atlantic City steht zudem ein Kampf im Fliegengewicht fest. Der schlagkräftige John „Hands of Stone“ Lineker wird sich mit dem Bodenkampfspezialisten Alptekin Ozkilic messen.

Multimedia

Kürzlich
Take a deeper look at the highly-anticipated rematch between Johny Hendricks and Robbie Lawler and the lightweight title fight between Anthony Pettis and Gilbert Melendez. The warriors battle it out for the crown at UFC 181 on December 6 in Las Vegas.
25.11.2014
The Rankings Report is a weekly UFC.com series that gives you, the fans, a more in-depth look into the official UFC rankings. This week Matt Parrino and Forrest Griffin talk about Frankie Edgar, Edson Barboza, and answer fan questions.
25.11.2014
Lisa Foiles updates fans on Ultimate Fighter season 19 winner Corey Anderson's new opponent for UFC 181 and the UFC's return to the Prudential Center in New Jersey.
25.11.2014
Coming off two strong wins, heavyweight Travis "Hapa" Browne keeps his win streak alive with a first round KO victory over Josh Barnett at UFC 168. Browne looks to get back in title contention as he faces Brendan Schaub at UFC 181 in Las Vegas, Nevada.
25.11.2014