Jones und Sonnen coachen TUF, kämpfen im April

Der Krieg zwischen dem Weltmeister im Halbschwergewicht, Jon Jones, und dem zweifachen Mittelgewichtstitelherausforderer Chael Sonnen begann auf Twitter, aber UFC-Präsident Dana White verriet am Dienstag, dass er im Octagon sein Ende finden wird. Die beiden Rivalen werden die Trainer der siebzehnten Staffel von „The Ultimate Fighter“ sein und anschließend im April gegeneinander kämpfen.

Ursprünglich sollte Sonnen in diesem Dezember bei UFC 155 gegen Forrest Griffin ins Halbschwergewicht beginnen, aber die Dreharbeiten zu „TUF“ beginnen bereits Ende Oktober. Jones, der sich gerade von einer Armverletzung holt, die er sich bei seinem Sieg bei UFC 152 über Vitor Belfort zugezogen hat, wird ebenfalls bis April nicht mehr kämpfen.

Watch Past Fights

Multimedia

Kürzlich
Watch Olivier Aubin-Mercier submit Jake Lindsey in 2014. Don't miss Aubin-Mercier take on Drew Dober at UFC 206 on Dec. 10.
04.12.2016
Watch Donald Cerrone's welterweight debut from Fight Night Pittsburgh when he defeated Alex Oliveira. Don't miss 'Cowboy' take on Matt Brown at UFC 206 on Dec. 10.
04.12.2016
Watch the main event from Fight Night Cincinnati, when Matt Brown defeated Erick Silva. Don't miss Brown take on Donald Cerrone at UFC 206 on Dec. 10.
04.12.2016
Hear from headliners Demetrious Johnson and Tim Elliott after their main event battle at The Ultimate Fighter finale on Dec. 3, 2016 in Las Vegas.
03.12.2016