Lesnar sagt Kampf bei UFC 131 ab; Carwin springt ein

Carwin ersetzt Lesnar am 11. Juni gegen Dos Santos
Nachdem Brock Lesnar bereits im Jahr 2009 mit Divertikulitis ausgefallen war, erholte er sich und verteidigte seine UFC Weltmeisterschaft letzten Juli gegen Shane Carwin, bevor er den Titel an Cain Velasquez verlor. Brock musste seinen Kampf bei UFC 131 gegen Junior Dos Santos nun absagen, nachdem er einen Rückfall erlitt.

UFC-Präsident Dana White verkündete die schlechte Nachricht in einer Telefonkonferenz am Donnerstagabend.

Der frühere Interimsweltmeister Shane Carwin wird Lesnar am 11. Juni in Vancouver, Kanada vertreten. Carwin hätte eigentlich bei UFC 131 gegen Jon Olav Einemo antreten sollen.

Lesnar und Dos Santos haben in den letzten Wochen als Coaches bei der dreizehnten Staffel von The Ultimate Fighter gearbeitet.

Multimedia

Kürzlich
The UFC 189 World Championship Tour made its way to The Big Apple on Thursday. Check out the staredowns between Conor McGregor and Jose Aldo, as well as Rory MacDonald and Robbie Lawler in New York City.
26.03.2015
Dana White, Jose Aldo and Conor McGregor make the media rounds in LA. The rivalry between the two fighters gets personal on the set of FOX Sports Live after McGregor helps himself to Aldo’s belt. Tickets for UFC 189 are on sale Friday, March 27.
26.03.2015
The UFC 189 World Championship Tour continues, and UFC Minute host Lisa Foiles runs down what content is available from the latest stop on the circuit: Boston.
26.03.2015
UFC correspondent Megan Olivi recaps the day in Boston, including the press conference from The Strand Theatre, where things got intense once again between challenger Conor McGregor and champion Jose Aldo.
26.03.2015