Lesnar sagt Kampf bei UFC 131 ab; Carwin springt ein

Carwin ersetzt Lesnar am 11. Juni gegen Dos Santos
Nachdem Brock Lesnar bereits im Jahr 2009 mit Divertikulitis ausgefallen war, erholte er sich und verteidigte seine UFC Weltmeisterschaft letzten Juli gegen Shane Carwin, bevor er den Titel an Cain Velasquez verlor. Brock musste seinen Kampf bei UFC 131 gegen Junior Dos Santos nun absagen, nachdem er einen Rückfall erlitt.

UFC-Präsident Dana White verkündete die schlechte Nachricht in einer Telefonkonferenz am Donnerstagabend.

Der frühere Interimsweltmeister Shane Carwin wird Lesnar am 11. Juni in Vancouver, Kanada vertreten. Carwin hätte eigentlich bei UFC 131 gegen Jon Olav Einemo antreten sollen.

Lesnar und Dos Santos haben in den letzten Wochen als Coaches bei der dreizehnten Staffel von The Ultimate Fighter gearbeitet.

Multimedia

Kürzlich
Octagon photos from the second episode of The Ultimate Fighter: A Champion Will Be Crowned. Featuring the bout between Joanne Calderwood and Emily Kagan.
17.09.2014
Vice Japan brings us a profile of two fighters at crossroads in their fighting careers: Yoshihiro Akiyama and Kiichi Kunimoto. Both have encountered major challenges as they’ve trained in Japan, preparing for the biggest fight of their respective careers.
17.09.2014
Check out the weigh-in before Joanne Calderwood and Emily Kagan go to war tonight on an all-new episode of The Ultimate Fighter.
17.09.2014
UFC Lightweight contender Myles Jury talks about his upcoming co-main event vs Takanori Gomi in Japan, his undefeated record, physical therapy, and how he prepares mentally.
17.09.2014