Maia gegen Covington in Sao Paulo

Der Brasilianer Demian Maia kämpft in der Nacht zum 29. Oktober erstmals seit 2014 wieder in seiner Heimatstadt Sao Paulo, wenn er im Ginásio do Ibirapuera gegen Colby Covington ins Octagon steigt.

Für die Veranstaltung kündigte die UFC zudem vier weitere Kämpfe im Schwergewicht bis Fliegengewicht an.

Im Schwergewicht debütiert der unbesiegte Brasilianer Carlos Felipe gegen den Dänen Christian Colombo in der UFC.

Der „TUF Brazil“-Gewinner Antonio Carlos Junior will im Mittelgewicht seine Siegesserie gegen den Waliser Jack „The Hammer“ Marshman ausbauen.

Boston Salmon, der zuletzt bei Dana White’s Tuesday Night Contender Series zu sehen war, debütiert im Bantamgewicht gegen den Brasilianer Augusto Mendes. Im Fliegengewicht kämpft der Brasilianer Deiveson Alcantara gegen Jarred Brooks.

Im Hauptkampf der „UFC Fight Night“ in Sao Paulo stehen sich der Brasilianer Lyoto Machida und Derek Brunson gegenüber.

Multimedia

Kürzlich
In this edition of the UFC Minute, hear from Leon Edwards as he previews his main event fight against Cowboy Cerrone on Saturday in Singapore.
21.06.2018
Leon Edwards predicts he will put Cowboy Cerrone away in their main event matchup at Fight Night Singapore on Saturday.
20.06.2018
Watch Donald Cerrone and Leon Edwards at the Fight Night Singapore Open Workouts.
20.06.2018
Join Kevin Lee as the UFC lightweight contender explores Singapore.
20.06.2018