McGregor und Miller kollidieren in Dublin

Der Hauptkampf für die „UFC Fight Night“ in Dublin steht fest.
Der Federgewichtsveteran Cole Miller bekommt seinen Wunsch erfüllt. Am 19. Juli wird er in die Höhle des Löwen ziehen und dem irischen Volkshelden Conor McGregor im Hauptkampf der „UFC Fight Night“ in dessen Heimat gegenüberstehen.

Miller, der aktuell auf zwei Siege in Folge zurückblickt, gegen Andy Ogle und Sam Sicilia, macht keinen Hehl daraus, dass er den selbstbewussten Iren gerne zum Schweigen bringen würde. McGregor hat die Herausforderung gerne angenommen. Das 25 Jahre alte Phänomen aus Dublin wird im Sommer alles aufs Spiel setzen, wenn er versucht, seine Siegesserie in der UFC nach Erfolgen gegen Marcus Brimage und Max Holloway weiter auszubauen.

Multimedia

Kürzlich
UFC 189 World Championship Tour makes its final stop in Dublin. With the strong Irish presence, top featherweight contender Conor McGregor dares to take the belt from reigning champ Jose Aldo -- at least momentarily -- at a raucous press conference.
01.04.2015
UFC featherweight contender Chad "Money" Mendes explains why he became a fighter after college, how he has gained another family, and what knowledge he hopes to pass on to younger athletes at Team Alpha Male.
01.04.2015
UFC Minute host Lisa Foiles runs down the final day of the UFC 189 World Championship Tour that went down in Dublin, Ireland.
01.04.2015
When Ricardo Lamas gets on his bike, he just goes where the road takes him. Check out this edition of Gym Escape to find out why Lamas feels stress free when he gets away from training and hops on his Harley.
01.04.2015