McGregor und Miller kollidieren in Dublin

Der Hauptkampf für die „UFC Fight Night“ in Dublin steht fest.
Der Federgewichtsveteran Cole Miller bekommt seinen Wunsch erfüllt. Am 19. Juli wird er in die Höhle des Löwen ziehen und dem irischen Volkshelden Conor McGregor im Hauptkampf der „UFC Fight Night“ in dessen Heimat gegenüberstehen.

Miller, der aktuell auf zwei Siege in Folge zurückblickt, gegen Andy Ogle und Sam Sicilia, macht keinen Hehl daraus, dass er den selbstbewussten Iren gerne zum Schweigen bringen würde. McGregor hat die Herausforderung gerne angenommen. Das 25 Jahre alte Phänomen aus Dublin wird im Sommer alles aufs Spiel setzen, wenn er versucht, seine Siegesserie in der UFC nach Erfolgen gegen Marcus Brimage und Max Holloway weiter auszubauen.

Samstag, Dezember 17
8PM/5PM
ETPT
Sacramento, California

Multimedia

Kürzlich
Watch Lando Vannata backstage after his win over John Makdessi at UFC 206.
10.12.2016
Max Holloway and Anthony Pettis answer questions at media day as Donald Cerrone and Matt Brown share a tense faceoff. Anthony Pettis is unable to make the 145-pound limit. Later that day, the fighters face off one final time.
10.12.2016
Gian Villante talks about his victory and what it's like fighting in New York after his win over Saparbek Safarov at Fight Night Albany.
09.12.2016
Watch Derrick Lewis backstage after his victory over Shamil Abdurakhimov at Fight Night Albany.
10.12.2016