Melancon tritt mit 31 zurück

Weltergewicht Brian Melancon muss sich aus der UFC verabschieden.
Brian Melancon und seine Mission, in die UFC zu kommen, war eine der schönsten Geschichten des Jahres. Im Juli fand sie bei UFC 162 ihren Höhepunkt, als er Seth Baczynski in seinem UFC-Debüt KO schlug. Im Zuge der Absage seines Kampfes gegen Robert Whittaker im Dezember in Brisbane, Australien verriet der Texaner, dass er sich dazu entschlossen habe, seine MMA-Karriere auf Anraten seiner Ärzte zu beenden, da er an Nierenproblemen leidet.

„Ich bin traurig, dass meine Karriere als Kämpfer vorbei ist“, schrieb Melancon am Mittwoch auf Facebook. „Ich leide an Nierenproblemen, die in letzter Zeit viel schlimmer wurden und ich habe gerade herausgefunden, dass meine Nierenfunktion auf 47% gefallen ist. Wenn ich weiterhin trainiere, kämpfe und Gewicht abkoche, dann riskiere ich es, Langzeitschäden davonzutragen. Spezialisten haben mir dazu geraten, zurückzutreten und nach vorne zu blicken, und genau das werde ich tun. So wollte ich nicht abtreten, aber ich glaube, dass Gott für mich einen anderen Weg vorgesehen hat. Danke an alle, die mich während meiner Karriere unterstützt haben.“

Melancon tritt im Alter von 31 Jahren zurück, mit einer Kampfbilanz von 7-3-, 1-1 in der UFC. Er wird nun wieder in seinem erlernten Beruf als Physiotherapeut arbeiten.

Watch Past Fights

Sonntag, Mai 8
2PM/11AM
ETPT
Rotterdam, Netherlands

Multimedia

Kürzlich
In Ep. 2 we hang out with kick-boxing sensation, Germaine de Randamie as she prepares to fight Anna Elmose in front of a home crowd on May 8th. We join her birthday celebrations with family and friends and then head to her gym in Utrecht.
03.05.2016
Fighter and UFC commentator Dan Hardy, alongside co-host John Gooden, provide us with expert graphics-led analysis of the highly anticipated Overeem vs Arlovski main event at Fight Night Rotterdam on May 8.
03.05.2016
Fight Night Rotterdam offers up two thrilling heavyweight clashes in its main and co-main event. UFC Minute host Lisa Foiles is here to preview some of the best under-the-radar fights from the rest of the card.
03.05.2016
Alistair Overeem and Andrei Arlovski will go from teammates to opponents this Sunday at Fight Night Rottedam. The two legendary heavyweights will lead the main event on Sunday, with coverage starting at 2pm/11am ETPT on FS1.
03.05.2016