Statement der UFC zu Carls John de Tomas

Die UFC wurde heute darüber in Kenntnis gesetzt, dass die United States Anti-Doping Agency (USADA) das Bantamgewicht Carls John de Tomas informiert hat, dass er in Zusammenhang mit einem Dopingtest, der am 8. Dezember 2017 innerhalb der Wettkampfphase durchgeführt wurde, möglicherweise gegen die Anti-Doping-Richtlinien verstoßen hat.

Obwohl de Tomas nicht mehr bei der UFC unter Vertrag ist, wird die USADA den weiteren Umgang mit den Testergebnissen übernehmen und ein angemessenes Strafmaß gemäß den Anti-Doping-Richtlinien der UFC festsetzen. Es ist wichtig festzuhalten, dass im Rahmen der Anti-Doping-Richtlinien alle Sportlerinnen und Sportler die Möglichkeit haben, ein vollständiges und faires rechtliches Verfahren zu bestreiten, ehe Sanktionen umgesetzt werden.

Die staatliche Sportkommission von Kalifornien (CSAC) ist für diesen Fall ebenso zuständig, da die Dopingprobe am Tag vor de Tomas‘ Kampf bei der UFC Fight Night: Swanson vs. Ortega in Fresno, Kalifornien entnommen wurde. USADA wird sicherstellen, dass die CSAC alle nötigen Informationen erhält, um über de Tomas‘ möglichen Verstoß gegen die Anti-Doping-Richtlinien angemessen zu urteilen.

Weitere Informationen werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Multimedia

Kürzlich
Joe Rogan previews the co-main event between (C) Daniel Cormier and #2 Volkan Oezdemir for the UFC light heavyweight championship ahead of UFC 220: Miocic vs Ngannou this Saturday, January 20 only on Pay-Per-View.
19.01.2018
Go behind the scenes with UFC heavyweight champion Stipe Miocic while he's working his non-Octagon job at the fire station.
19.01.2018
Stipe Miocic endures his teammates' teasing. Volkan Oezdemir sticks to his training routine, while Daniel Cormier dives into his weight cut. Francis Ngannou meets Joel Embiid. Tensions rise when the fighters attend UFC 220 media day at Fenway Park.
19.01.2018
Ahead of the UFC 222 and UFC 223 main events, UFC will host a press conference with the four athletes on Friday, January 19 at 5p.m. ET at the TD Garden in Boston, MA.
19.01.2018