Werdum und Volkov führen UFC London an

Nach seinem Sieg über Stefan Struve im „Kampf des Abends“ bei UFC Rotterdam tritt der Russe Alexander Volkov erneut in einem Hauptkampf an – am Samstag, dem 17. März, bei der „UFC Fight Night“ in der O2 Arena in London, England gegen den Ex-Weltmeister Fabricio Werdum.

Nach fünf Siegen in Folge, unter anderem gegen Struve, Roy Nelson und Timothy Johnson, steht Volkov auf dem siebten Platz der offiziellen Rangliste im Schwergewicht. Nun kämpft er gegen den härtesten Gegner seiner Karriere, der als eines der besten Schwergewichte aller Zeiten gilt.

Werdum, die Nummer 3 im Schwergewicht, siegte zuletzt gegen Walt Harris und Marcin Tybura. Er stieg 2008 bereits in London ins Octagon und stoppte dort Brandon Vera. Mit einem Sieg über Volkov will er sich für einen Rückkampf gegen Stipe Miocic, den Weltmeister im Schwergewicht, empfehlen.

Multimedia

Kürzlich
Top strawweight contenders Jessica Andrade and Tecia Torres meet in a high stakes co-main event in Orlando Saturday night on FOX. UFC commentator Jimmy Smith breaks down the matchup.
23.02.2018
Watch the Fight Night Orlando official weigh-in on Friday, Feb. 23 at 6pm/3pm ETPT live from the Amway Center in Orlando, Florida.
23.02.2018
Fight Night Orlando headliner Jeremy Stephens has a hunger for knocking people out and he plans to try and take Josh Emmett's head off when they clash on FOX Saturday night.
22.02.2018
UFC welterweight star Mike Perry is coming off a disappointing loss in his last outing. But the outspoken and entertaining scraper is determined to put on a show and collect a win in Orlando by bringing the offense in front of family and friends.
22.02.2018