Cro Cop hat die ärztliche Freigabe für UFC 119

Cro Cop für den Kampf gegen Frank Mir ärztlich freigegeben
Der legendäre kroatische Striker Mirko Cro Cop wurde nach seiner Trainingsverletzung in Indianapolis, dem Austragungsort von UFC 119 am Samstag, von einem Augenfacharzt untersucht und hat die Freigabe bekommen, um im Hauptkampf des Events gegen den zweimaligen früheren Schwergewichtsmeister Frank Mir ins Octagon zu steigen.

Cro Cop bekam letzte Woche kurz vor Ende seiner letzten Trainingseinheit einen Finger ins Auge, aber einige Tagen Ruhe ist er nun in Bestform für einen der wichtigsten Kämpfe seiner Karriere.

Multimedia

Kürzlich
Michael Bisping test-drives his gloves, Demetrious Johnson expounds on video games and Rampage Jackson faces technical difficulties during a video chat. As Thursday winds down, the weight-cutting begins.
25.04.2015
Watch the post-fight press conference live following the event.
15.04.2015
Tommy trains with former UFC Lightweight Champion Anthony Pettis.
24.04.2015
What a waste of Bud Light. Former UFC Welterweight Champion Georges St-Pierre kicks a bottle of Bud Light off of Tommy’s head.
24.04.2015