Jimmo und OSP kämpfen bei UFC 174

Jimmo vs. Saint Preux eröffnet am 14. Juni das Hauptprogramm von UFC 174.
Zwei Halbschwergewichte, die sich bei ihren letzten Auftritten „Performance“-Boni sicherten, werden die Fans am 14. Juni erneut begeistern. Im Eröffnungskampf des Hauptprogramms von UFC 174 in Vancouver, British Columbia, Kanada treffen Ryan Jimmo und Ovince Saint Preux aufeinander.

Der Kanadier Jimmo schlug Sean O’Connell im April beim TUF Nations Finale KO und erhielt dafür den ersten Bonus seit seinem 7-Sekunden-KO gegen Anthony Perosh im Jahr 2012. Saint Preux, der zwölf seiner letzten dreizehn Kämpfe gewann, vier davon in Folge, erzielte im März bei UFC 171 seinen dritten Sieg in der UFC, indem er Nikita Krylov in 89 Sekunden mit einem Von Flue Choke zur Aufgabe zwang.
Sonntag, Februar 1
4AM
CET
Las Vegas, Nevada

Multimedia

Kürzlich
UFC Embedded is an all-access, behind-the-scenes video blog leading up to the UFC 183: Silva vs. Diaz superfight, taking place Saturday, January 31 on Pay-Per-View.
29.01.2015
Nick Diaz, Anderson Silva, Kelvin Gastelum, Tyron Woodley, Al Iaquinta, and Joe Lauzon were among the fighters that spoke to the media at the UFC 183 Media Day. Hear from the fighters in these highlights.
29.01.2015
Ian McCall-John Lineker and Ed Herman-Derek Brunson were both previously scheduled bouts that had to be cancelled because of sickness. All four fighters are looking forward to this chance to make up for lost time at UFC 183.
29.01.2015
UFC 183 Ultimate Media Day at the MGM Grand Hotel/Casino on January 29, 2015 in Las Vegas, Nevada. (Photos by Josh Hedges/Zuffa LLC/Zuffa LLC via Getty Images)
29.01.2015