Jimmo und OSP kämpfen bei UFC 174

Jimmo vs. Saint Preux eröffnet am 14. Juni das Hauptprogramm von UFC 174.
Zwei Halbschwergewichte, die sich bei ihren letzten Auftritten „Performance“-Boni sicherten, werden die Fans am 14. Juni erneut begeistern. Im Eröffnungskampf des Hauptprogramms von UFC 174 in Vancouver, British Columbia, Kanada treffen Ryan Jimmo und Ovince Saint Preux aufeinander.

Der Kanadier Jimmo schlug Sean O’Connell im April beim TUF Nations Finale KO und erhielt dafür den ersten Bonus seit seinem 7-Sekunden-KO gegen Anthony Perosh im Jahr 2012. Saint Preux, der zwölf seiner letzten dreizehn Kämpfe gewann, vier davon in Folge, erzielte im März bei UFC 171 seinen dritten Sieg in der UFC, indem er Nikita Krylov in 89 Sekunden mit einem Von Flue Choke zur Aufgabe zwang.

Multimedia

Kürzlich
Aljamain Sterling sits down with Jon Anik at Longo-Weidman MMA, Sterling's home gym in New York, to discuss his potential rise up the bantamweight rankings.
23.05.2016
It is a critical episode as Abdel Medjedoub is faced with a huge decision. Could one mistake cost him a chance of a lifetime? Find out in an all-new episode 10pm/7pm ETPT on FS1 Wednesday.
23.05.2016
Paige VanZant is in for one of the biggest fights of her career - but it's not inside the Octagon. VanZant battles for the Dancing with the Stars title Monday so don't forget to vote! Log on to facebook.com/dancingwiththestars or call 1-800-868-3410.
23.05.2016
It's the most wonderful time of the year. The countdown has begun to UFC 200 and International Fight Week and Lisa Foiles is here to preview all the events surrounding the infamous week in Las Vegas.
20.05.2016