Jimmo und OSP kämpfen bei UFC 174

Jimmo vs. Saint Preux eröffnet am 14. Juni das Hauptprogramm von UFC 174.
Zwei Halbschwergewichte, die sich bei ihren letzten Auftritten „Performance“-Boni sicherten, werden die Fans am 14. Juni erneut begeistern. Im Eröffnungskampf des Hauptprogramms von UFC 174 in Vancouver, British Columbia, Kanada treffen Ryan Jimmo und Ovince Saint Preux aufeinander.

Der Kanadier Jimmo schlug Sean O’Connell im April beim TUF Nations Finale KO und erhielt dafür den ersten Bonus seit seinem 7-Sekunden-KO gegen Anthony Perosh im Jahr 2012. Saint Preux, der zwölf seiner letzten dreizehn Kämpfe gewann, vier davon in Folge, erzielte im März bei UFC 171 seinen dritten Sieg in der UFC, indem er Nikita Krylov in 89 Sekunden mit einem Von Flue Choke zur Aufgabe zwang.
Sonntag, Juli 12
4AM
CEST
Las Vegas, Nevada

Multimedia

Kürzlich
Blackzilians owner Glenn Robinson went ballistic after his fighter Jason Jackson was submitted by ATT's Michael Graves in a pivotal bout on episode 11 of The Ultimate Fighter: ATT vs. Blackzilians. Watch his reaction to the stoppage.
01.07.2015
American Top Team must win from here on out to stay in the competition with only two fights left and down 300-200 to the Blackzilians. Don't miss episode 11 Wednesday night on FOX Sports 1 at 10pm/7pm ETPT.
01.07.2015
Fresh from an epic five-rounder with Jose Aldo in their October 2014 rematch, Chad Mendes is eager to start another winning streak. Ricardo Lamas has won two in a row and will look to further his case against Chad Mendes.
01.07.2015
UFC Minute host Lisa Foiles gives you all the details pertaining to the UFC 189 main event change and looks back at the launch of the new UFC Fight Kit.
01.07.2015