Jimmo und OSP kämpfen bei UFC 174

Jimmo vs. Saint Preux eröffnet am 14. Juni das Hauptprogramm von UFC 174.
Zwei Halbschwergewichte, die sich bei ihren letzten Auftritten „Performance“-Boni sicherten, werden die Fans am 14. Juni erneut begeistern. Im Eröffnungskampf des Hauptprogramms von UFC 174 in Vancouver, British Columbia, Kanada treffen Ryan Jimmo und Ovince Saint Preux aufeinander.

Der Kanadier Jimmo schlug Sean O’Connell im April beim TUF Nations Finale KO und erhielt dafür den ersten Bonus seit seinem 7-Sekunden-KO gegen Anthony Perosh im Jahr 2012. Saint Preux, der zwölf seiner letzten dreizehn Kämpfe gewann, vier davon in Folge, erzielte im März bei UFC 171 seinen dritten Sieg in der UFC, indem er Nikita Krylov in 89 Sekunden mit einem Von Flue Choke zur Aufgabe zwang.
Sonntag, September 28
4 UHR
MESZ
Las Vegas, Nevada

Multimedia

Kürzlich
Undefeated lightweight Myles Jury reflects on his win at Fight Night Japan. You can catch all the action from Fury's 15th straight win, exclusively on UFC FIGHT PASS!
20.09.2014
Mark Hunt gets a chance to thank his fans and wish his daughter a happy birthday during his post-fight interview with Brian Stann at Fight Night Japan. Watch all the action all over again, only on UFC FIGHT PASS!
20.09.2014
Fight Night Japan headliner Mark Hunt joins Megan Olivi backstage to reflect on his knockout win against Roy Nelson. Rewatch all the action from Fight Night Japan on UFC FIGHT PASS!
20.09.2014
Hear from Yoshihiro Akiyama immediately after he rallied to victory against Richard Walsh at Fight Night Japan. You can watch the come-back victory on UFC FIGHT PASS!
20.09.2014