Jones und Sonnen coachen TUF, kämpfen im April

Der Krieg zwischen dem Weltmeister im Halbschwergewicht, Jon Jones, und dem zweifachen Mittelgewichtstitelherausforderer Chael Sonnen begann auf Twitter, aber UFC-Präsident Dana White verriet am Dienstag, dass er im Octagon sein Ende finden wird. Die beiden Rivalen werden die Trainer der siebzehnten Staffel von „The Ultimate Fighter“ sein und anschließend im April gegeneinander kämpfen.

Ursprünglich sollte Sonnen in diesem Dezember bei UFC 155 gegen Forrest Griffin ins Halbschwergewicht beginnen, aber die Dreharbeiten zu „TUF“ beginnen bereits Ende Oktober. Jones, der sich gerade von einer Armverletzung holt, die er sich bei seinem Sieg bei UFC 152 über Vitor Belfort zugezogen hat, wird ebenfalls bis April nicht mehr kämpfen.

Watch Past Fights

Multimedia

Kürzlich
UFC 209 Countdown goes inside the lives of four athletes on the brink of championship greatness. Tyron Woodley & Stephen Thompson fought to a thrilling five-round draw in November and must now dig deeper to find what it will take to win in their rematch.
26.02.2017
Dynamic lightweight contender Tony Ferguson and 23-0 Khabib Nurmagomedov get their long-anticipated matchup with the interim lightweight championship up for grabs.
26.02.2017
Inside the Octagon is back as John Gooden and Dan Hardy break down the main event rematch between Tyron Woodley and Stephen Thompson at UFC 209.
26.02.2017
Tyron Woodley takes on Stephen Thompson in a rematch for the welterweight title at UFC 209. Plus, Khabib Nurmagomedov fights Tony Ferguson for the interim lightweight title. Matchmakers Sean Shelby and Mick Maynard break down the matchups.
24.02.2017