Thomson gegen Johnson in San Jose

Der ehemalige Strikeforce-Champion Josh Thomson trifft am 26. Juli bei der “UFC Fight Night” in San Jose, Kalifornien auf Michael Johnson.
Nach seiner knappen Punktniederlage gegen Benson Henderson im Januar versucht Josh Thomson, der frühere Strikeforce-Titelträger im Leichtgewicht, sich ins Titelgeschehen zurückzubringen.

Den ersten Schritt macht er am 26. Juli mit einem Kampf gegen die Nr. 10 der Rangliste im Leichtgewicht, Michael Johnson, der seine letzten drei Kämpfe im Octagon für sich entschieden hat. Johnsons Knockout-Sieg über Gleison Tibau und Punktsiege über Joe Lauzon und Melvin Guillard haben vielen Menschen die Augen geöffnet. Der 27-Jährige aus St. Louis, Missouri hofft, mit einem überzeugenden Sieg über Thomson die Karriereleiter weiter hochzuklettern.

Multimedia

Kürzlich
Open Training session for media and fans at the Grand Hotel on October 1, 2014 in Stockholm, Sweden.
01.10.2014
Tarec Saffiedine and Rory MacDonald preview their bout at Fight Night Halifax and discuss what they believe it it will take to come out victorious in the main event.
01.10.2014
When he's training for a headlining fight, Tarec Saffiedine spends so much time in the gym that he uses family time for a much needed escape.
01.10.2014
In this MetroPCS Move of the Week; in his UFC debut Niklas Backstrom finishes off Tom Niinimaki in the first round, with a rear-naked choke.
01.10.2014