Dan Miller springt bei UFC 128 für Akiyama ein

Aktuelle Informationen zu UFC 128 - UFC 128: Shogun vs. Jones findet am Samstag, den 19. März im Prudential Center in Newark, New Jersey statt.
UFC-Präsident Dana White gab heute eine Veränderung an der Kampfkarte des kommenden Wochenendes bekannt. "Yoshihiro Akiyama wird aufgrund der Tragödie, die sich in Japan ereignet hat, nicht an UFC 128 teilnehmen können", so White.

"Lokalmatador Dan Miller wird einmal wieder unter Beweis stellen, dass er jederzeit bereit ist, gegen jeden Gegner anzutreten, denn er hat sich bereit erklärt, an Akiyamas Stelle gegen Nate Marquardt anzutreten", fügt White hinzu. "Marquardt ist schon lang in der Top Ten des Mittelgewichts, und Miller will sich die Chance, gegen ihn zu kämpfen, nicht entgehen lassen."

Dan Millers Bruder Jim wird ebenfalls bei der Veranstaltung in ihrem Heimatstaat New Jersey antreten; er trifft im Vorprogramm auf Kamal Shalorus. Während sie bereits bei UFC 124 beide auf der gleichen Kampfkarte standen, ist dies das erste Mal in der UFC-Geschichte, dass ein Bruderpaar gemeinsam auf der Hauptkarte einer Veranstaltung steht.

Der Hauptkampf von UFC 128 änderte sich letzten Monat, als Jon Jones sich bereiterklärte, für seinen verletzten Teamkollegen Rashad Evans einzuspringen und gegen den amtierenden Halbschwergewichtsmeister Shogun Rua zu kämpfen.
Sonntag, Februar 1
4 UHR
MEZ
Las Vegas, Nevada

Multimedia

Kürzlich
Former Strikeforce champion Nick Diaz talks about his upcoming fight against UFC legend Anderson Silva, why he's decided not to trash talk, and the perspective he gained during his time away from the Octagon.
30.01.2015
UFC Embedded is an all-access, behind-the-scenes video blog leading up to the UFC 183: Silva vs. Diaz superfight, taking place Saturday, January 31 on Pay-Per-View.
29.01.2015
Nick Diaz, Anderson Silva, Kelvin Gastelum, Tyron Woodley, Al Iaquinta, and Joe Lauzon were among the fighters that spoke to the media at the UFC 183 Media Day. Hear from the fighters in these highlights.
29.01.2015
Ian McCall-John Lineker and Ed Herman-Derek Brunson were both previously scheduled bouts that had to be cancelled because of sickness. All four fighters are looking forward to this chance to make up for lost time at UFC 183.
29.01.2015