UFC 176 verschoben

Die für den 2. August 2014 geplante PPV-Veranstaltung wird verschoben.
Las Vegas, Nevada – Die UFC® hat bekanntgegeben, dass die PPV-Veranstaltung UFC 176, die für den 2. August 2014 angekündigt war, verschoben wird. Der Weltmeisterschaftskampf im Federgewicht, der die Veranstaltung im STAPLES Center von Los Angeles, Kalifornien anführen sollte, musste vergangene Woche abgesagt werden, da sich der Weltmeister Jose Aldo eine Verletzung zuzog, aufgrund der er seinen Titel nicht gegen die Nr. 1 im Federgewicht, Chad Mendes, verteidigen kann.

Der Federgewichtstitelkampf zwischen Aldo und Mendes wird zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr nachgeholt. Alle anderen Kämpfe, die bei UFC 176 hätten stattfinden sollen, werden auf andere kommende Veranstaltungen verlegt.

Die für den 30. August 2014 geplante PPV-Veranstaltung mit dem Namen „UFC® 177: Dillashaw vs. Barao II“, die in der Sleep Train Arena in Sacramento, Kalifornien ausgetragen wird, wird ihren Namen behalten.

Watch Past Fights

Multimedia

Kürzlich
Find out which three UFC favorites with ties to Louisiana are headed to Fight Night New Orleans: Cormier vs. Bader.
04.03.2015
Two UFC titles will be on the line at UFC 185 when lightweight champion Anthony Pettis battles top contender Rafael dos Anjos and newly-minted strawweight champion Carla Esparza faces Joanna Jedrzejczyk.
03.03.2015
The Rankings Report is a weekly UFC.com series that gives you, the fans, an in-depth look into the official UFC rankings. This week Matt Parrino and Forrest Griffin talk about all that went down at UFC 184, including Ronda Rousey's big win.
03.03.2015
UFC Minute host Lisa Foiles looks at the newly announced co-main event for the UFC's debut in the Philippines and a welterweight clash between Neil Magny and Hyun Gyu Lim.
03.03.2015