Rothwell verletzt; Swick und Johnson rücken auf

Die aktuellsten Neuigkeiten zu UFC on FOX 4 am 4. August in Los Angeles, Kalifornien.

Weitere Kampfansetzungen:
UFC on FOX 4 - 4. August
UFC 150 - 11. August
UFC 151
- 1. September
UFC 152
- 22. September
UFC on FUEL TV 5
- 29. September
UFC 153
- 13. Oktober

Das Schwergewicht Ben Rothwell kann aufgrund einer im Training erlittenen Verletzung am Samstag nicht bei UFC on FOX 4 gegen Travis Browne kämpfen.

Ihr Platz im Hauptprogramm wird von den Weltergewichten Mike „Quick“ Swick und DaMarques „Darkness“ Johnson eingenommen. Für Swick wird es nach fast zweijähriger Auszeit die lang erwartete Rückkehr ins Octagon.

Creepy draußen, Useless drinnen bei UFC on FOX 4 (Update vom 23. Juli)
Nur wenige Stunden nach der Bekanntgabe des Kampfes zwischen Ian „Uncle Creepy“ McCall und John Moraga musste McCall aufgrund einer Verletzung absagen. An seine Stelle tritt ein anderer Fliegengewichtsveteran: Ulysses „Useless“ Gomez aus Los Angeles wird in seiner Heimatstadt gegen Moraga kämpfen.

Uncle Creepy kämpft in L.A. (Update vom 19. Juli)
Ian McCall will sich nicht aus dem Titelgeschehen im Fliegengewicht drängen lassen und tritt daher am 4. August bei UFC on FOX 4 in Los Angeles gegen einen weiteren harten Gegner an, und zwar gegen John Moraga. Der Bodenkampfspezialist aus Arizona macht bei der Veranstaltung sein UFC-Debüt. Der dynamische Publikumsliebling McCall kämpft seit langem wieder in der Nähe seiner Heimat Orange County.

Lauzon gegen Varner im August (Update vom 28. Juni)
Der ehemalige WEC-Champion Jamie Varner ersetzt den verletzten Terry Etim am 4. August bei UFC on FOX 4 im Kampf gegen Joe Lauzon. Erst bei UFC 146 hat Varner den hoch gehandelten Edson Barboza eindrucksvoll besiegt – ebenfalls ein Kampf, den er kurzfristig annahm, nachdem sich Barbozas ursprünglicher Gegner Evan Dunham verletzt hatte.

Neuer Hauptkampf für UFC on FOX wegen Stanns Verletzung (Update vom 6. Juni)
UFC on FOX 4 verlor heute den Hauptkampf, da sich Brian Stann, der gegen Hector Lombard kämpfen sollte, verletzt hat und seine Teilnahme absagen musste.

Der neue Hauptkampf für den 4. August ist ein auf fünf Runden angesetztes Halbschwergewichtsduell zwischen zwei der besten Thaiboxer in der Gewichtsklasse, Brandon Vera und dem ehemaligen Weltmeister Shogun Rua. Rua hat letztes Jahr gegen Dan Henderson den Kampf des Jahrzehnts hingelegt, während Vera nach seiner Rückkehr aus einer Verletzungspause einen Sieg einfahren konnte.

Rua wurde von UFC 149 in Calgary abgezogen, wo er eigentlich gegen Thiago Silva kämpfen sollte, welcher sich aber kürzlich verletzte. Vera bereitete sich auf einen Kampf gegen James Te Huna vor, der im Juli bei UFC on FUEL TV 4 stattfinden sollte. Ein neuer Gegner für Te Huna wird in Kürze bekannt gegeben.

„Niemand ist enttäuschter als ich“, schrieb Stann auf Twitter. „Es hat mir alles bedeutet, eine Veranstaltung der UFC anzuführen.“

Das Federgewicht Pablo Garza kann aufgrund einer Verletzung ebenfalls nicht bei UFC on FOX 4 antreten. Im Kampf gegen Josh Grispi wird er von Rani Yahya ersetzt, was einiges an Grispis Strategie ändern wird, denn Yahya ist ein extrem gefährlicher Bodenkampfspezialist, der 90% seiner Kämpfe durch Aufgabe gewonnen hat.

Swick und Grispi kehren im Sommer zurück (Update vom 22. Mai)

Zwei der angesehensten Kämpfer von Zuffa werden am 4. August bei UFC on Fox 4 ins aktive Geschehen zurückkehren.

Der Publikumsliebling Mike „Quick“ Swick, der gegen viele Krankheiten und Verletzungen kämpfen musste, gibt nach über zwei Jahren sein Comeback. Er trifft am Samstag, dem 4. August im Staples Center von Los Angeles auf das Weltergewicht DaMarques „Darkness“ Johnson, einen Finalisten von „The Ultimate Fighter 9“.

Josh Grispi kämpft erstmals seit dem Juni 2011 wieder im Octagon. Er tritt bei UFC on Fox 4 gegen Pablo Garza an. Einst in Reichweite eines Weltmeisterschaftskampfs im Federgewicht, muss Grispi nun wieder ganz von vorne anfangen. Beide Kämpfer haben die Fähigkeit, einen Kampf im Bruchteil einer Sekunde zu beenden.

Für weitere Action im Federgewicht sorgen die Duelle zwischen Nam Phan und Cole Miller sowie zwischen Manvel Gamburyan und Michihiro Omigawa – zwei Kämpfe mit dem Prädikat „sehenswert“.

Griggs trifft bei 93kg-Debüt auf Mr. Wonderful

Nach seiner Niederlage gegen Travis Browne bei UFC 145 kündigte der Strikeforce-Veteran  Chad „Grave Digger“ Griggs an, ins Halbschwergewicht zu wechseln. In der Gewichtsklasse bis 93 Kilogramm heißt ihn einer von Brownes Teamkollegen willkommen, der erfolgreiche Collegeringer Phil „Mr. Wonderful“ Davis. Die beiden haben bereits verbal zugestimmt, am 4. August bei UFC on FOX 4 gegeneinander zu kämpfen.

Mitrione, Lauzon und Briten kämpfen im August (Update vom 9. Mai)

Zwei weitere Schwergewichtskämpfe finden am 4. August im Staples Center in Los Angeles statt: Die Engländer Oli Thompson und Phil De Fries treffen aufeinander, während es ihr Landsmann Rob „The Bear“ Broughton mit dem „Ultimate Fighter 10“-Star Matt Mitrione zu tun bekommt.

Außerdem können die stets unterhaltsamen Leichtgewichte Joe Lauzon und Terry Etim ihre wahnsinnigen Fähigkeiten im Bodenkampf aneinander austesten.

Darth gegen den Drachen, Schwergewichte heizen im August ein (Update vom 30. April)

Nach Siegen über Jason Brilz und Quinton „Rampage“ Jackson hat Ryan „Darth“ Bader zugestimmt, am 4. August bei UFC on FOX 4 gegen Lyoto „The Dragon“ Machida zu kämpfen.

Zwei große Jungs, die zuletzt einen großen Sieg gefeiert haben, treten ebenfalls gegeneinander an: die Schwergewichte Ben Rothwell und Travis „Hapa“ Browne. Rothwell verdiente sich vergangene Woche bei UFC 145 die Auszeichnung für den „Knockout des Abends“, Browne die für den „Aufgabegriff des Abends“.

Lombard trifft in UFC-Debüt auf Stann (Update vom 29. April)
Der neuverpflichtete internationale Star Hector Lombard, der seit 25 Kämpfen nicht mehr verloren hat, debütiert diesen August in Los Angeles im Octagon. Der kubanische Olympiateilnehmer tritt gegen das beliebte Top-Mittelgewicht Brian Stann an.

Multimedia

Kürzlich
The Ultimate Fighter 19 before and after photos.
23.04.2014
Check out photos from the second episode of The Ultimate Fighter 19, featuring the fight between Hector Urbina and Cathal Pendred.
23.04.2014
UFC 172 figures to shake up the light heavyweight landscape as current champ Jon Jones defends his belt for the seventh time and Anthony Johnson makes his return to the Octagon. Catch all of the action, Saturday, April 26 only on pay-per-view.
21.04.2014
UFC correspondent Megan Olivi sits down with UFC legend Chuck Liddell before UFC 172. The Iceman reviews his career and previews the bout between Glover Teixeira and light heavyweight champion Jon Jones. Check out the full interview on UFC Fight Pass.
23.04.2014