UFC on Fuel TV 7: Dennis Siver fällt verletzt aus

Die aktuellsten Neuigkeiten zu UFC on Fuel TV 7 am 16. Februar in London, England.

Weitere Kampfansetzungen:
UFC 156 - 2. Februar
UFC on Fuel TV 7
- 16. Februar
UFC 157
- 23. Februar
UFC on Fuel TV 8
- 3. März

Der Deutsche Dennis Siver kann aufgrund einer Knieverletzung nicht im Co-Hauptkampf von UFC on Fuel TV 7 gegen Cub Swanson kämpfen. Aber die Fans aufregender Federgewichtsaction werden dennoch auf ihre Kosten kommen, denn der dynamische und gefährliche Dustin Poirier wird Siver ersetzen und gegen Swanson antreten.

Watson gegen Nedkov in England (Update vom 19. Dezember)
Tom „Kong“ Watson aus dem englischen Southampton wird im Februar bei UFC on Fuel TV 7 versuchen, dem Mittelgewicht Stanislav Nedkov die allererste Niederlage seiner Karriere zuzufügen.

Dennis Siver kämpft in London (Update vom 12. Dezember)
Die UFC gab heute bekannt, dass der deutsche Vorzeigekämpfer Dennis Siver im Co-Hauptkampf von UFC on Fuel TV 7 in London gegen den schlagkräftigen Cub Swanson kämpfen wird. Beide haben zuletzt großartige Siegesserien hingelegt. Mit einem weiteren Sieg könnten sie Ansprüche auf einen Weltmeisterschaftskampf im Federgewicht ergeben.

Ein weiterer neuer Kampf für die Veranstaltung in der Wembley Arena ist das Duell zwischen dem französischen Halbschwergewicht Cyrille Diabate und dem Lokalmatador aus London, Jimi „The Poster Boy“ Manuwa, welchem im September gegen Kyle Kingsbury ein überaus dominantes UFC-Debüt geglückt ist.

Im Weltergewicht strebt der unbesiegte Isländer seinen elften vorzeitigen Sieg in seiner Karriere an, wenn er gegen den „Ultimate Fighter 13“-Teilnehmer Justin Edwards antritt.

Darüber hinaus wird es im Halbschwergewicht zum Aufeinandertreffen des Kanadiers Ryan Jimmo mit dem Neuseeländer James Te Huna kommen.

Sieben Kämpfe für UFC on Fuel TV 7 in England (Update vom 6. Dezember)
Die Ultimate Fighting Championship kehrt am Samstag, dem 16. Februar nach London, England zurück. Diesen Donnerstag kündigte die Organisation sieben Kämpfe für die Veranstaltung UFC on Fuel TV 7 an, darunter das Duell um die Interimsweltmeisterschaft im Bantamgewicht zwischen dem Titelträger Renan Barao und seinem Herausforderer Michael McDonald.

Außerdem werden in der Wembley Arena folgende Kämpfe stattfinden:
Che Mills vs. Matthew Riddle
Terry Etim vs. Renee Forte
Paul Sass vs. Danny Castillo
Phil Harris vs. Ulysses Gomez
Vaughan Lee vs. Motonobu Tezuka
Andy Ogles vs. Josh Grispi

Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich.
   
Sonntag, Februar 1
4AM
CET
Las Vegas, Nevada

Multimedia

Kürzlich
Joe Lauzon, who has the most performance bonuses in UFC history (13), is one of the most exciting fighters in the sport today. Al Iaquinta has quickly established himself as a rising star in the sport and hopes a win over Lauzon elevates him even further.
25.01.2015
Kelvin Gastelum has embraced the underdog roll and looks to surprise everyone once again when he faces Tyron Woodley at UFC 183. Woodley wants to make a statement by knocking off the blue chip prospect to elevate his name into title contention.
25.01.2015
Both Anderson Silva and Nick Diaz have been away from the sport for different reasons, but they're both back for one of the biggest fights in the history of MMA. Watch Countdown to see how both camps went on the way to UFC 183.
25.01.2015
Anderson Silva sat down with UFC.com during the week of "The Time Is Now." In this clip, he talks about when it's time to walk away. Silva faces Nick Diaz at UFC 183.
25.01.2015